Virenentfernung

 

Computer-Viren verbreiten sich immer unkontrollierter auf neuen Wegen. So sind z.B. auch Nutzer von sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. neuen Gefahren ausgesetzt. Auch Privatanwender sollten sich stärker mit dem Thema IT-Sicherheit beschäftigen um sich nicht unnötig Gefahren im Internet auszusetzen.

Eine zentrale Firewall, die meist in professionellen DSL-Routern bereits Bestandteil ist, sollte in jedem Netzwerk enthalten sein. Für entsprechend hohe Sicherheitsanforderungen gibt es verschiedene Speziallösungen auf diesem Gebiet. Ebenso wichtig ist ein zuverlässiger Virenschutz. Die optimale Antivirensoftware zeichnet sich unter anderem durch regelmäßige Updates (mehrmals pro Tag) und die automatische Verteilung der aktuellsten Virusdatenbank im Netzwerk aus. Neben der Aktualität ist natürlich eine hohe Erkennungsrate wichtig, auch mittels der heuristischen Analyse unbekannter Viren.

 

Bei bereits befallenen Computern bzw. Servern bieten wir Ihnen die Entfernung von Viren, Trojanern und anderen Computerschädlingen. Da beim Befall von Computerviren eine schnelle Reaktion erforderlich ist, um ggf. entstandenen Schaden zu begrenzen oder wenn möglich, noch nicht entstandene Beschädigungen zu verhindern, helfen wir mit unserem Computernotdienst.

Aktuelle Nachrichten